Mittwoch, 7. Dezember 2011

DIY: Weihnachtskarten

Neulich entdeckte ich zufällig alte Landkarten. Sofort kam mir die Idee, damit Weihnachtskarten für meine Freunde in den USA, Kanada und in Schweden zu basteln. Sehr weihnachtlich sind sie nicht gerade geworden. Ich mag sie trotzdem sehr und werde sie verschicken :)


Material:

Alte Landkarten - Fotokarton in unterschiedlichen Grautönen - Tierbilder - Fotokleber - Schere - silberner Edding.


So geht´s:

Die Karten könnt ihr entweder als "Rohling" kaufen oder einfach einen Fotokarton in Din A5 Format zuschneiden und in der Mitte falten. Landkarten und Tonpapier in anderen Grautönen zurechtschneiden, Tiere ausschneiden, alles auf der Kartenvorderseite anordnen und mithilfe der Fotokleber aufkleben. Flüssigkleber geht auch, schmiert aber oft und dünne Papiere wellen sich unschön. Ich arbeite am liebsten mit Fotokleber :)

Mit dem Silberedding einen Weihnachtsgruß (hier auf Französisch) auf die Vorderseite schreiben und mit Bleistift einen Schatten um die Buchstaben setzten, damit sich der Schriftzug besser vom Untergrund abhebt. Sternchen könnte man bestimmt auch noch dazumalen, vielleicht wirkt die Karte dann weihnachtlicher ;)

 

Ich möchte dieses Jahr so viele Weihnachtskarten verschicken, dass diese hier nicht ausreichnen. Und da mir schon eine Idee für die Gestaltung von weiteren Karten vor Augen schwebt, werdet ihr in nächster Zeit nochmal ein kleines Tutorial für Weihnachtskarten zu sehen bekommen :)

Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. wwahhh, wie schön sind diese Karten bitte!!
    Direkt mal verfolgt!

    Cheers.
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Und in meinen Augen sehr weihnachtlich! Es müssen nicht immer Sterne und Tannenbäume sein :-)

    AntwortenLöschen
  3. Nicht unbedingt sehr weihnachtlich aber dafür sehr cool und stylisch ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, sehen ganz, ganz toll aus... Ob ich mich aufraffen kann, dieses Jahr welche zu gestalten?? :)

    AntwortenLöschen
  5. wow die sind vielleicht schön, ich beneide dich wirklich sehr um deine Kreativität ;) Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  6. Die Karten sind zwar wirklich nicht sehr weihnachtlich aber ich finde sie trotzdem wunderschön!!!!
    Wo nimmst du nur immer diese Ideen her?;)

    AntwortenLöschen
  7. oh wo sind diese wunderbaren tierbilder her? hab schon gegoogelt - aber relativ erfolglos :/

    wunderbare idee!

    AntwortenLöschen
  8. die sehen wirklich hübsch aus! ;> werde demnächst auch mal welche basteln :)

    AntwortenLöschen
  9. Super DIY, the idea is wonderful <3
    http://cupcakesandtreacle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sind die Karten, ich mag es dass die Karten gerade nicht so weihnachtlich sind. Sehr coole Idee!

    AntwortenLöschen
  11. Du machst immer so tolle Sachen !
    Über die Karte würde ich mich sehr freuen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  12. I love your blog and I am following you. Please look at mine: http://our-passion-is-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. man, woher nimmst du diese ideen bitte?! Die sind wunderschön, die karten!!!


    liebe grüße Franziska =)
    ichbingluecklich.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. wow, das ist so ziemlich das coolste DIY, das ich seit langem gesehen habe! wirklich schön :) //dariadaria

    AntwortenLöschen
  15. wie süß ist die idee denn? :-) find ich super, dafür doch glatt mal nen daumen hoch ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Die sind ja klasse! Eigentlich wollte ich in diesem Jahr auch alle Karten selbst basteln, aber irgendwie fehlt mir die Zeit :-( Dabei sind selbst gebastelte Karten immer die hübschesten.

    AntwortenLöschen
  17. hey, richtig knorke!
    sag mal, wo hast du denn die tierbildaufkleber her?

    liebst*

    AntwortenLöschen
  18. @ anonym: Die Tierbilder sind keine Aufkleber, sondern ausgedruckt ;) Schau einfach mal im Netz, da findest du bestimmt welche :)

    AntwortenLöschen
  19. Total coole Karten, die nicht nur Weihnachten funktionieren. Wird auf jeden Fall nachgemacht!

    AntwortenLöschen